Mittwoch, August 31, 2016
Text Size

Frettchenfreunde Osnabrück 1999 e.V.

FrettchenHOTLINE / Kontakt

HOTLINE          0170  - 1735646                05472 - 815348              Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!             Facebookseite

Abgabetiere

Sparky - Zuhause gesucht !!!

 

 

 
Name: Sparky
Farbe: Iltis
Felllänge: Kurzhaar
Alter:

ca. 10 Monate

Geschlecht: Fähe
geeignet für: Anfänger 
kastriert: ja
geimpft: ja
gechippt: ja
Status:

     

reserviert

     

 

 

Sparky ist ein Fundfrettchen, welches beim Tierasyl Hamm abgegeben und dann von uns übernommen wurde. Das Tierasyl hat sich sehr über die Unterstützung gefreut, da sie sich zwar liebevoll um die Kleine gekümmert haben, aber wie die meisten Tierheime nicht unbedingt auf Frettchen spezialisiert sind. Vera und ihr Freund haben die Kleine Maus dann abgeholt und so nahm dann alles recht schnell seinen Lauf. 

Eigentlich sollte Sparky ein Rüde sein, allerdings stellte sich schon bei der Abholung heraus, dass dies ein Irrtum ist und es sich stattdessen um eine zuckersüße Iltis Fähe handelt. Sparky war zudem bereits in der Dauerranz und musste dringend von einem fachkundigen Tierarzt kastriert werden. Die Kastration hat sie inzwischen gut überstanden, sodass einem neuen Zuhause nun nichts mehr im Wege steht.
 
Sparky ist eine super liebe Maus mit einer ziemlich süßen "Frisur". Ihr Alter wird auf ca. 10 Montate geschätzt, sie ist auch bereits geimpft und gechipt.
 
Aufgrund ihres freundlichen Wesens ist Sparky auch für Anfänger geeignet. 

Wenn Du der süßen Maus ein neues Zuhause geben möchtest, dann melde Dich bei uns!

Update: Sparky hat nicht nur im Sturm unser Herz erobert, sondern auch das ihrer beiden Abholer und ist somit vorerst für Vera und ihren Freund reserviert. Wenn sie sich mit den schon vorhandenen Frettchen versteht, darf sie schon bald in ihr neues Zuhause ziehen! 

Kontakt:  Telefon: 05 47 2 - 81 53 48 
Besucht uns auch auf Facebook: www.facebook.com/frettchenfreundeosnabrueck

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Hilf mit und teile auf Facebook

Monty, Molly, Ruffy & Zorro - Zuhause gesucht !!!

 

 

 
Name: Monty, Molly, Ruffy & Zorro
Farbe: Iltis
Felllänge: Kurzhaar
Alter:

Monty: ca. 2-3 Jahre
Molly: ca. 5-7 Jahre
Ruffy: ca. 1 Jahr
Zorro: ca. 1 Jahr 

Geschlecht: Monty & Molly: Fähen
Ruffy & Zorro: Rüden
geeignet für: Anfänger
kastriert: ja
geimpft: ja
gechippt: ja
Status:

     

     frei

     

 

 

Monty, Molly, Ruffy & Zorro sind eine zuckersüße Iltis-Gruppe.  

Ruffy & Zorry sind mit 1 Jahr noch die Jungspunde der Gruppe, Monty schließt mit ihren ca. 2-3 Jahren dicht auf. Nur Omi Molly ist mit geschätzten 5-7 Jahren erheblich älter als der Rest der Gruppe, sie fühlt sich allerdings in "ihrem" kleinen Rudel sehr wohl. Die vier sind alle sehr lieb und wären daher ein perfektes Frettchenquartett, auch für Frettchen-Neulinge. 
 
Sie fressen sehr gerne Frettchen4You Revolution und Ferretastic, sowie Hühnerherzen, Küken, Mäuse etc.
Wir wünschen uns für Monty, Molly, Ruffy & Zorro bevorzugt ein neues Zuhause in Innenhaltung. 

Da die vier sich sehr gut verstehen und in ihrem bisherigen Heim auch immer zusammen lebten, werden sie nur als 4er Gruppe vermittelt! 
 
Wenn die kleine Iltis-Gang nun auch Dein Herz zum schmelzen gebracht hat und Du ihnen ein neues Zuhause geben möchtest, dann melde Dich bei uns!

 

Kontakt:  Telefon: 05 47 2 - 81 53 48 
Besucht uns auch auf Facebook: www.facebook.com/frettchenfreundeosnabrueck

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Hilf mit und teile auf Facebook

Tequila & Mali - Zuhause gesucht !!!

 

 

 
Name: Tequila & Mali
Farbe: Albino & Zimt
Felllänge: Kurzhaar
Alter:

Tequila: geb. Mai 2012
Mali: geb. Mai-Juli 2013

Geschlecht: Fähen
geeignet für: Anfänger
kastriert: ja
geimpft: ja
gechippt: ja
Status:

     

reserviert

     

 

 

Diese zwei süßen Damen liegen uns ganz besonders am Herzen:
Tequila & Mali kommen im August zu uns in die Auffangstation zurück, da sich die Lebensumstände bei ihrer Besitzerin leider geändert haben, sodass sie die beiden nicht länger behalten kann.
Bevor Tequila & Mali zu ihrer derzeitigen Besitzerin zogen und Anfang 2014 zu uns in die Auffangstation kamen, hatten sie leider kein schönes Leben:
Die kleine Herzensbrecherin Mali verbrachte die letzten 4 Wochen ihres damaligen Lebens als Einzelfrettchen in einem Terrarium!
Sie kannte keine Kuscheldecken, keine Hängematten, kein Katzenklo und lebte auf Einstreu. Als ihr ehemaliger Besitzer überlegte "das Viech" einfach rauszuschmeißen, wurde zum Glück ein aufmerksamer Arbeitskollege auf die Kleine aufmerksam, nahm sie erstmal mit zu sich und brachte sie zu uns in die Auffangstation, wo sie dann Tequila kennenlernte. 
Tequila ist eine super süße Bino-Dame. Sie ist ein kleiner Wirbelwind, aber sehr freundlich im Umgang mit Menschen. Tequila wurde ursprünglich von einem älteren Herrn gekauft, der sie dann als Einzeltier gehalten hat. Als dieser dann verstorben ist, hat sich seine Enkelin der kleinen Maus angenommen. Da diese allerdings kein zweites Frettchen dazu holen wollte und auch sehr wenig Zeit hatte, entschied sie sich dann dafür Tequila agzugeben, um ihr ein frettchengerechtes neues Zuhause zu ermöglichen.

Tequila und Mali sind ein Herz und eine Seele und suchen daher nur zu zweit ein tolles neues Zuhause. 
suchen sie zu zweit ein tolles neues Zuhause. 

Beide sind zwei sehr liebe Frettchen und wären auch für Anfänger geeignet. 

Wenn Du Tequila & Mali ein neues Zuhause geben möchtest, dann melde Dich bei uns! 

 

Kontakt:  Telefon: 05 47 2 - 81 53 48 
Besucht uns auch auf Facebook: www.facebook.com/frettchenfreundeosnabrueck

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Hilf mit und teile auf Facebook

Frau Nagel & Tante Erna - Zuhause gesucht !!!

 

 

 
Name: Frau Nagel & Tante Erna
Farbe: Iltis 
Felllänge: Kurzhaar
Alter:

geb. ca. 2013/2014

Geschlecht: Fähen
geeignet für: erfahrene Halter
kastriert: ja
geimpft: ja
gechippt: ja
Status:

                

    frei

 

 

Frau Nagel und Tante Erna sind aus sehr schlechter Haltung in unsere Auffangstation gekommen.

Die zwei hübschen Iltis-Damen haben scheinbar in ihrem bisherigen Leben keine guten Erfahrung mit Menschen gemacht und waren anfangs extrem verängstigt. 

Inzwischen haben Frau Nagel und Tante Erna aber neues Vertrauen gefasst und sich zu sehr lieben Frettchen entwickelt. Da sie aber immer erst mit neuen Menschen warm werden müssen, werden sie trotzdem nur an Halter mit Frettchenerfahrung vermittelt. Wir würden uns ein neues Zuhause in Außenhaltung wünschen, in dem die beiden in einer schon vorhandenen Gruppe mitlaufen können. Beide möchten jedoch nur gemeinsam in ein neues Zuhause ziehen! 
Wenn Du diesen beiden hübschen Iltisdamen in absehbarer Zeit ein neues Zuhause geben oder mehr über sie erfahren möchtest, dann melde Dich bei uns! 

 

Kontakt:  Telefon: 05 47 2 - 81 53 48 
Besucht uns auch auf Facebook: www.facebook.com/frettchenfreundeosnabrueck

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Hilf mit und teile auf Facebook