Montag, Mai 28, 2018
Text Size
   

Frettchenfreunde Osnabrück 1999 e.V.

Auffangstation / Vermittlung / Urlaubsbetreuung / gemeinsame Treffen

 

KONTAKT:  Handy: 0152  - 56 79 84 49  /  Festnetz: 05472 - 81 53 48 / e-mail: info@frettchenfreunde-osnabrueck.de / Facebookseite

Es ist unser Ziel, jedes Frettchen so zu bewerten, wie es ist.
Jedes Frettchen ist schön!
 
Gewisse Umstände sollten bei der Bewertung jedoch nicht außer Acht gelassen werden:
 
das Alter des Tieres:
abgebrochene oder verfärbte Zähne beim Jungtier sind generell Fehler, nicht so bei älteren Tieren. Ebenso werden bei älteren Iltisfrettchen die Sichelhaare weniger streng oder gar nicht mehr bewertet. 
 
Für die Farbeinteilung (Iltis hell/ Iltis dunkel. Zimt/ Chocolate, Albino, Blackself, Blacksolid, Harlekin, Silver-Harlekin) ist der Gesamteindruck entscheidend.
 
Dafür gibt die folgende Übersicht einige Anhaltspunkte, nach welchen Kriterien bewertet wird. 
 
 
Die erreichbare Punktzahl von 100 Punkten errechnet sich aus folgenden Kriterien:
 
- Typ/ Körperbau
- Kopf
- Fell
- Verhalten
- Pflegezustand
 
 
Beurteilung:
100 - 99,5 Punkte     herausragend
99 - 97 Punkte          vorzüglich  
96,5 - 94 Punkte       sehr gut
93,5 - 85 Punkte       gut
< / = 84,5 Punkte      befriedigend
 
 
Best in Show:
Alle Klassensieger in ihrer jeweiligen Alterseinstufung und Geschlecht
  
 
Disqualifizierung:
Frettchen mit abgekniffenen Zähnen 
Kranke Frettchen
Frettchen mit Parasitenbefall (z.B. Ohrmilben oder Flöhe)
Frettchen die verklebtes oder verfilztes Fell haben
Frettchen die beissen
 
Ob ein Frettchen disqualifiziert wird obliegt dem Tierarzt bzw. der Ausstellungsleitung.